AndersKreativSozial

AKS Logo
 

AKS aktuell

AKS homepage 2
Buddy-Pogramm mit Geflüchteten
Wir suchen Sprachtandems für Geflüchtete. Es geht nicht um die 
Vermittlung der Sprache, sondern darum in den interkulturellen 
Dialog zu treten. Es gibt eine Vielzahl von Geflüchteten, die sich gerne mit 
euch einfach nur auf deutsch bei einem Kaffee unterhalten möchten, um 
Ihre Fähigkeiten so zu verbessern und neue Bekanntschaften zu schließen. 
Natürlich könnt ihr dabei auch etwas arabisch lernen. Für weitere 
Informationen und Ersttreffen mit euren potenziellen Buddys meldet euch 
einfach bei Claudia Kuchler unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.
 
Wenn Du Dich sozial engagieren willst, kannst Du im AndersKreativ-
Sozial aktiv werden. Wir wagen den Sprung über die Generationen und
arbeiten für und mit Senior_innen im Uni-Stadtteil Bockelsberg.
Dich für eine gute Sache engagieren
neue Erfahrungen machen
ganz viel dazulernen
vielen netten Leuten begegnen
Dich fortbilden
selbst entscheiden, wie viel Du Dich engagierst
jederzeit ein- und aussteigen
eine Menge Spaß haben.

AKS Logo

Unsere Projekte

AKS Medien:

Hier lernen Senior_innen in Anfänger- und Fortgeschrittenenkursen
den Umgang mit Computer, Internet, Handy, Smartphone und
Tablet. Neben der Vermittlung von Basiskenntnissen hat der Austausch
zwischen den Generationen beim gemeinsamen Kaffee seinen festen
Platz.

AKS Englisch:

Senior_innen erweitern ihre Sprachkenntnisse, und Du hast
die Möglichkeit, Dich als „teacher“ auszuprobieren. Spielerische Elemente
und „learning by speaking“ schaffen eine lockere Atmosphäre und viel
Spaß für alle.

AKS Generationencafé:

Was ist los in Lüneburg, Deutschland und der
Welt? Wir wollen ein Forum schaffen, in dem der Austausch zwischen den
Generationen möglich ist. Senior_innen und Studierende diskutieren zu
wechselnden Themen, die ihren Sprengstoff und ihre Überraschung aus
der biographischen Perspektive gewinnen.

AKS Flüchtlinge:

Wir wollen zur Unterstützung von Flüchtlingen in der
Nachbarschaft der Leuphana Ideen entwickeln und sehr bald und praktisch
konkret werden.
Hast Du kreative Ideen und Fähigkeiten? Der AKS ist immer offen für neue
Projektideen!

AKS Logo grn gro

Geschichte/Hintergrundlogos Flyer

Seit dem WS 2000/ 01 gibt es den „AndersKreativSozial„, aus dem inzwischen mit dem „AKS PC“ „AKS Englisch“ und dem „AKS Erzählcafe“ drei konkrete Projekte erwachsen sind, die in Kooperation mit der Caritas im Geschwister-Scholl-Haus (hinter der Uni-Sporthalle) durchgeführt werden.
Seit Frühjahr 2004 ist das Geschwister-Scholl-Haus ein Mehrgenerationenhaus, das für einige Projekte durch die Bundesregierung gefördert wird.
Immer am Beginn des neuen Semesters laden wir Neueinsteiger_innen ein zu unserem Infoabend in den Räumen von EHG & KHG, Zentralgebäude C 40.352, Universitätsallee 1 (neben dem Raum der Stille). Datum und genaue Uhrzeit findest Du im Netz unter: www.ehg-khg.de/
anderskreativsozial

Das Büro von EHG & KHG ist auch telefonisch erreichbar: 04131 – 677 4900
Oder nimm Kontakt zum Mehrgenerationenhaus Lüneburg auf:
Geschwister-Scholl-Haus
Carl-von-Ossietzly-Str. 9
Tel. 04131 – 77 77 77
infomehrgenerationenhaus[at]caritas-lueneburg.de

Suchen

Termine

Keine Einträge gefunden

Newsletter