Slow Life

Die Komplexität der Welt und die Sehnsucht nach Einfachheit

Die Komplexität der Welt ist faszinierend und überfordert gleichzeitig immer mehr Menschen.
Mit ihr wächst bei Vielen eine Sehnsucht nach Einfachheit und Verlangsamung:
als Ausgleich, als Gegengewicht, als Versuch das Leben und die Welt in der Balance zu halten.
„Reisen mit leichtem Gepäck“, „Minimalismus“, „Tiny Houses“, Achtsamkeit und Meditation sind Stichworte dafür.
Im Sommersemester wollen wir zeitweise der Verlangsamung Raum geben, Erfahrungen mit ihr machen und uns gleichwohl der Komplexität stellen.

 

Unsere Termine
< 2018 >
Juli
«
»
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Juni
Juni
Juni
Juni
Juni
Juni
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
August
August
August
August
August

Semester – Themen

Tel: 0 41 31 677 49 00

Bürozeiten & Sekretariat

Sommersemester 2019

Dienstag: 14:30-18:30 Uhr
Mittwoch: 15:00-18:30 Uhr
Donnerstag: 10:00 -14:00 Uhr

Anne Sophie Wellna

Lisa Martens

Marita Mindermann

Menü