Seelsorge & Geistliche Begleitung

Seelsorge
Wenn du in einer Situation bist, in der du jemanden brauchst, der dir zuhört oder dich ein Stück begleitet, kannst du uns als Seelsorger jederzeit kontaktieren.
Absolute Verschwiegenheit ist selbstverständlich.
Nimm gerne Kontakt mit den Hochschulseelsorgern oder der Mentorin auf.

Geistliche Begleitung
bedeutet einen Raum zu öffnen, in dem Wachstum möglich wird, in dem Freiheit und Achtung ist, in dem für sie/ihn spürbar wird, auf welche Weise Gott in ihr/ihm wirkt. Geistliche Begleitung kann ein Raum sein, in dem Entscheidungen wachsen und reifen und sie ist eine Möglichkeit, das eigene Leben anzuschauen und ins Gespräch zu bringen: was mich treibt und lockt, was schwer ist, was ich glaube, wie ich bete, wie ich Gott erfahre. Absolute Verschwiegenheit ist selbstverständlich. Kontakt und Terminvereinbarung bitte telefonisch oder per E-Mail.

Silke Ideker

Hochschulpastorin (evangelisch) und Seelsorgerin

Telefon: 0172-2060508
E-Mail: ideker@ehg-khg.de

Michael Hasenauer

Hochschulseelsorger (katholisch) und geistlicher Begleiter

Telefon: 04131-677 4901
E-Mail: hasenauer@ehg-khg.de

Mentoring für Studierende

Jan Böttcher

Als ehrenamtlich tätiger Mentor unterstützt Herr Böttcher Studierende bei Fragen der Planung des Studiums bzw. der Organisation eines Semesters. Darüber hinaus hilft er bei konkreten Problemen, z.B. beim Schreiben einer Hausarbeit oder beim Erarbeiten einer Präsentation. Er fokussiert sich auf die Bedürfnisse der Studierenden, um ihre Kompetenzen zu stärken und ihnen zu helfen, ihre Ziele zu erreichen. Das Mentoring erfolgt in der Regel über einen bestimmten Zeitraum, z.B. für die Dauer eines Projektes oder über ein Semester.
Herr Böttcher ist promovierter Physiker mit einem in den USA erworbenen Master in Mechanical Engineering und hat nach der Promotion fünf Jahre als Post-doc in der Wissenschaft gearbeitet. Danach war er im Bereich Luftfahrt/Umweltschutz u. a. im Bundesverkehrsministerium und bei der Europäischen Union tätig. Zurzeit ist er im Ruhestand und kennt die Leuphana als Gasthörer.
Wichtiger Hinweis: Das Mentoring ist nicht zu verwechseln mit dem Mentorat für Studierende der ev. Theologie an der Leuphana.
Kontakt über buero@ehg-khg.de.

Kirchliche Stipendien

Das Evangelische Studienwerk

fördert Studierende und Promovierende aller Fachrichtungen an Hochschulen und Fachhochschulen in Deutschland, wie auch aus West- und Osteuropa. Neben dem Stipendium zählt die Individualförderung. Aufgenommen werden angehende Akademikerinnen und Akademiker, die sich nicht nur hervorragend in ihrem Fach qualifizieren, sondern auch gesellschaftliche Verantwortung tragen wollen.

www.evstudienwerk.de


Das Cusanuswerk

fördert überdurchschnittlich begabte, deutsche katholische Studierende während des Studiums und der Promotion finanziell sowie durch ein umfangreiches Bildungsangebot.

www.cusanuswerk.de


Der Hildegardis-Verein

unterstützt katholische Studentinnen durch zinslose Darlehen in Situationen, in denen die Bafög-Förderung ausgelaufen, das Studium aber nicht abgeschlossen ist oder in wirtschaftlich schwierigen Lagen.

www.hildegardis-verein.de


Der Deutsche Albertus-Magnus-Verein

unterstützt begabte katholische Studenten, denen keine ausreichenden privaten oder öffentlichen Mittel zur Verfügung stehen. Die Förderung geschieht in der Regel durch zinslose Darlehen und erstreckt sich vor allem auf die Endphase des Studiums.

www.damv.org


Der Katholische Akademische Ausländer Dienst…

ist ein katholisches Stipendienwerk, das Nachwuchskräften aus Afrika, Asien, dem Nahen Osten und Lateinamerika eine Ausbildung oder Forschungen an Hochschulen oder gleichrangigen Einrichtungen in Deutschland ermöglicht. Die Förderung kann erst nach dem Vordiplom oder einer vergleichbaren Prüfung beginnen.

www.kaad.de


 

Für weitere Infos zu möglichen Stipendien verbeinbart einfach einen Beratungstermin!

Menü