Eine Leerstelle steht über unserem komplett geplanten Programm.
Das sieht aus wie ein Widerspruch. Nach allen Wünschen der vergangenen Pandemie-Semester, wieder aufzubrechen und durchzustarten, möchten wir unseren inneren Fokus trotzdem bewusst auf das richten, was ungeplant geschieht, was sich
e n t f a l t e n
will, was sich zeigt.
Diese Leerstelle ist wie eine Einladung an uns: offen und nicht festgelegt zu sein. Einen Raum offen zu halten, der voller Möglichkeiten ist…
Lassen wir uns überraschen!

 

Unsere Termine

< 2020 >
September
«
»
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
August
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
  • „Welt trifft Gott“ – digital

    „Welt trifft Gott“ – digital

    00:00 -23:00
    13.09.2020

    Mit „Stoffgeschichten“ geht das Gottesdienstprojekt „Welt trifft Gott – Freiraum Nicolai“ trotz Corona weiter: zum ersten Mal digital.
    Ab Sonntag, 13. September ist der neue Freiraum zu besuchen, den sich das Vorbereitungsteam erdacht hat.
    Online Gott suchen, in einem Mosaik von Inspirationen: Unter www.freiraum-nicolai.de ist eine Sammlung von einem guten Dutzend Impulsen zu dem Thema „Stoffgeschichten“ zu finden. Die Impulse sind unter kleinen Kacheln versteckt, nach dem Anklicken öffnen sich die Inhalte. „Schaut einfach, worauf ihr Lust habt. Ihr müsst nicht alle Kacheln am selben Tag öffnen und auch keine Reihenfolge beachten. Hinter den Kacheln verstecken sich Gebete, Segenssprüche, Kurzpredigten, Musik u.v.m – ihr erkennt das leicht an den Titeln der Bilder“, erklärt das Team um den Lüneburger Musiker und Komponisten Daniel Stickan, Pastorin Dr. Barbara Hanusa vom Mentorat an der Leuphana, Pastor Eckhard Oldenburg von der St. Nicolai Gemeinde und Larissa Zagel, Jugendreferentin des CVJM Lüneburg.
    Jeweils zum zweiten Sonntag im Monat wird eine neue Sammlung zu einem Thema online gestellt.

14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Oktober
Oktober
Oktober
Oktober

EHG & KHG stellen sich vor …

Semester – Themen

Aktuell

Taizé

Wir wurden von Univativ zu Taizé im Allgemeinen und zu unserer Taizé-Fahrt, die wir Ende September anbieten interviewt. Daraus ist ein toller Artikel entstanden. Viel Spaß beim Lesen! 🙂

Sonderstipendienprogramm Ukraine

Der KAAD (Katholischer Akademischer Ausländer-Dienst) bietet Stipendien für ukrainische Studierende an. Weitere Infos findest Du HIER.
Das Bewerbungsformular findest du HIER.

KAAD (Katholischer Akademischer Ausländer-Dienst) offers scholarships for Ukrainian students. You can find more information HERE/in Ukrainian HERE.
You can find the application form in English HERE.

10 Minuten Theologie

In der Reihe „10 Minuten Theologie“ werden wöchentlich in zehnminütigen Kurzvorträgen Einblicke in vielfältige theologisch­-philosophische Themenkomplexe gegeben. Lehrende und Universitätsangehörige der Leuphana beschäftigen sich mit ihren Fragen an Gott und Religion.

Ab dem 03.11. jeden Donnerstag um 12 Uhr im Hörsaal 4.

Die Themen der einzelnen Vorträge sind auch in unserem Newsletter zu finden.

Vergangene Vorträge sind in unserer Mediathek als Audiodateien abrufbar.

Aktualisiertes Plakat folgt!

Offene Hochschulgemeinde

 

Der Gruppenraum (C 40.352) ist unser Raum. Donnerstags bzw. jederzeit nach Absprache ist er da zum Kaffee trinken, lernen, Klavier
spielen, sich treffen, Kartoffelspalten essen, lesen, …
Jede*r ist willkommen.

#outinchurch

Als Evangelische und Katholische Hochschulgemeinde solidarisieren wir uns und hoffen auf zeitnahe Reformschritte der katholischen Kirche.

 

Weitere Infos zur Solidarisierung von Hochschulgemeinden findest Du HIER.

Coronavirus: Information und Umgang

Es gelten die jeweils aktuellen Corona-Hygienebestimmungen.

Weitere aktuelle Informationen zu Kirche in Zeiten von Covid-19 findet Ihr unter den nachfolgenden Links:
https://www.landeskirche-hannovers.de/evlka-de
https://www.bistum-hildesheim.de/

Newsletter

Wenn Du über aktuelle Änderungen informiert werden willst, melde Dich bitte ganz unten auf dieser Seite für unseren Newsletter an (aus dem Du dich selbstständig jederzeit wieder austragen kannst).
Im Newsletter findest Du u. a. Informationen zu allen Veranstaltungen, die analog oder hybrid stattfinden.

Sonstiges

Wer in einer finanziellen Notlage ist, kann sich bei den Hochschulseelsorger*innen melden. Bistum und Landeskirche bieten Hilfen an.

Silke Ideker und Michael Hasenauer, sind als Seelsorger*innen für Dich erreichbar (Ideker: 0172-2060508, Hasenauer: 0160-96424887).