View Calendar
03.11.2020 19:00 - 21:00

Glauben heißt: nicht wissen. Es gibt ihn nicht ohne Zweifel. Er ist manchmal unvernünftig, steht der Vernunft aber nicht entgegen. Er lebt von Be­rührung, Begegnung, Erfahrung und Wandel. Der Abend gibt Impulse und Möglichkeiten, um uns selbst und einander zu begegnen – gläubig, zwei­felnd, fragend.
Anmeldung bis So., 01.11., an buero@ehg-khg.de

Menü